Dafür setzen wir uns ein

Förderrichtlinien zu JES

Im Rahmen unseres Projektes JES – Jugend, Ehrenamt, Sport können wir auch im Jahr 2012 gezielt das Engagement von Jugendwarten, Jugendteams, Jugendabteilungen in Vereinen und Verbänden fördern.

Mit bis zu 500,- EUR können Projekte in den Vereinen gefördert werden.

Die Ideen und Inhalte für Projekte können sehr vielfältig sein – im Mittelpunkt muss das Ziel stehen, das Engagement junger Menschen im Verein/Verband zu stärken.

Darüber hinaus kann auch der Aufbau von eigenverantwortlichen Jugendstrukturen, z.B. durch die Einführung der Jugendordnung oder der Aufbau von Jugendteams, gefördert werden.

Die JES-Mikroprojekte werden im Rahmen des Programms „Engagement und Freiwilligenarbeit mit jungen Menschen im Sport“ durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert .

Zu den Förderrichtlinien auf der Website der  [ Sportjugend Schleswig Holstein ]